Ausstellungen > Wanderausstellungen (Angebote) > Des Märchens neue Kleider

"Des Märchens neue Kleider" – Hans Christian Andersen und die Brüder Grimm

 

Andersen Herrfurth O Der Schweinehirt KleinHans Christian Andersen (1805-1875) ist nach den Brüdern Grimm der weltweit bekannteste Märchenschriftsteller und hat ebenfalls mit seinen Märchen Weltgeltung erlangt. Präsentiert werden in der Ausstellung in einer parallelen Zusammenstellung das Leben und Wirken Hans Christian Andersens und der Brüder Grimm. Anhand so bekannter Märchen wie “Der Schweinehirt” und “König Drosselbart” oder “Das Feuerzeug” und “Das blaue Licht” werden die beiden berühmten Märchensammlungen einander gegenübergestellt. Besondere Beachtung finden aber auch Andersens bekannteste Märchen, mit denen er sich vollends zum Kunstmärchen hinwandte. Neben historischen und biographischen Dokumenten vermitteln zahlreiche künstlerische Darstellungen einen Einblick in die Märchenwelt Hans Christian Andersens und der Brüder Grimm.